A Mobility Experience That Will Change Your Life!

The Future of Sustainable Mobility is in Your Hands!

Be Part of the Mobility Revolution.

Hier sind die am häufigsten gestellten Fragen zum Joyor Elektroroller.

Häufig gestellte Fragen

Enthalten die Preise des Joyor-Elektrorollers die Mehrwertsteuer?

Alle Preise für Elektroroller, Zubehör und Ersatzteile werden angezeigt in Joyor Online Shop auf dieser Website verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Kann die Mehrwertsteuer erlassen werden, wenn ich den Joyor Elektroroller kaufe und außerhalb der EU oder in einer steuerfreien Zone wohne?

Die Einzelhandelspreise für alle Modelle des Joyor-Elektrorollers sind in Ihrer Region gleich und enthalten immer die Mehrwertsteuer. Für Privatpersonen kann die Mehrwertsteuer nicht erlassen werden.


Wenn Sie den Joyor Electric Scooter im Namen eines Unternehmens kaufen, das außerhalb der EU oder in einer Steuerfreizone registriert ist, wenden Sie sich bitte an info@joyorscooter.com für weitere Informationen und geben Sie den vollständigen Namen, die Adresse und die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer des Unternehmens an.

Kann ich die Preise für den Joyor Elektroroller in USD erhalten?

Leider sind die Preise für Joyor-Elektroroller derzeit nur in EUR verfügbar.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es im Joyor Elektroroller-Onlineshop?

Sie können entweder PayPal, Kreditkarte oder direkte Banküberweisung an kaufen Sie Ihren Elektroroller. Wenn Sie eine direkte Banküberweisung bevorzugen, geben Sie eine Bestellung auf und wählen Sie eine Offline-Zahlungsmethode. Sobald Ihre Bestellung aufgegeben wurde, werden wir Sie kontaktieren und Ihnen die erforderlichen Zahlungsinformationen zukommen lassen.

Kann ich meinen Joyor Elektroroller mit Kreditkarte bezahlen?

Ja, die Zahlung mit Kreditkarte ist für alle Produkte von Joyor Electric Scooter möglich.

Kann ich meinen Joyor Elektroroller in Teilen bezahlen?

Nein, derzeit bietet Joyor Electric Scooter keine Finanzierung oder geteilte Zahlung an. Allerdings bieten einige Joyor-Elektroroller-Händler diese Option an. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an sie. Sie können die Liste unserer Händler in Spanien hier einsehen. Wenn Sie außerhalb Spaniens leben, kontaktieren Sie unsum einen Händler in Ihrer Stadt zu finden. Joyor Electric Scooter verfügt über ein großes Vertriebsnetz in ganz Europa und anderen Regionen der Welt.

Versendet Joyor Electric Scooter nach Europa außerhalb Spaniens?

Joyor Electric Scooter bietet kostenlosen Versand für alle Bestellungen über 150 EUR innerhalb Europas.

Versendet der Joyor Elektroroller in die USA?

Derzeit bietet Joyor Electric Scooter keinen Versand in die USA an, da wir in dieser Region keinen offiziellen Händler haben, der Ihnen technischen Support bieten kann.

Wie lange dauert der Versand des Joyor Elektrorollers?

Der Versand des Joyor-Elektrorollers innerhalb der spanischen Halbinsel dauert etwa 3-5 Werktage. Der Versand des Joyor-Elektrorollers auf die Balearen dauert etwa 5–7 Werktage und innerhalb Europas etwa 7–10 Werktage.
Wir versenden nicht auf die Kanarischen Inseln, nach Ceuta und Melilla.

Wie kann ich den Joyor Elektroroller ausprobieren?

Sie können den Joyor Electric Scooter kostenlos in einem der Geschäfte unserer offiziellen Vertriebspartner testen. Sie können die Liste unserer Händler in Spanien hier einsehen. Wenn Sie außerhalb Spaniens leben, kontaktieren Sie unsum einen Händler in Ihrer Stadt zu finden. Joyor Electric Scooter verfügt über ein großes Vertriebsnetzin ganz Europa und anderen Regionen der Welt.

Wo kann ich den Joyor Elektroroller kaufen?

Sie können den Joyor Electric Scooter in unserem Online-Shop oder in einem der Shops mit dem Titel unsere offiziellen Händler. Sie können die Liste unserer Händler in Spanien hier einsehen. Wenn Sie außerhalb Spaniens leben, kontaktieren Sie uns bitte, um einen Händler in Ihrer Stadt zu finden. Joyor Electric Scooter verfügt über ein großes Vertriebsnetz in ganz Europa und anderen Regionen der Welt.

Wo befindet sich Joyor Elektroroller?

Das europäische Büro von Joyor Electric Scooter befindet sich in Barcelona, ​​Spanien. Unsere Fabrik befindet sich in Zhejiang, China.

Welche Art von Batterie verwendet der Joyor Elektroroller?

Alle Joyor-Elektrorollermodelle verfügen über eine ternäre Ionen-Lithiumbatterie. Ternäre Polymer-Lithium-Batterien sind als Batterien mit hoher Leistung und geringer Umweltbelastung bekannt.

Wie lange ist die Akkulaufzeit des Joyor-Elektrorollers?

Die Lebensdauer der Batterie des Joyor-Elektrorollers beträgt durchschnittlich 1000 Zyklen. Sie können die Lebensdauer Ihres Elektroroller-Akkus erheblich verlängern, indem Sie ihn einfach richtig pflegen. Normalerweise sollte es bei normaler Nutzung und Wartung mehr als 10 Jahre lang einwandfrei funktionieren.

Sollte ich den Akku des Elektrorollers zunächst vollständig entladen, bevor ich ihn wieder auflade?

Nein, das solltest du nicht. Vermeiden Sie es, den Akku Ihres Elektrorollers vollständig zu entladen, bevor Sie ihn erneut aufladen. Stellen Sie immer sicher, dass der Ladestand mindestens 10 % beträgt. Wenn Sie den Akku Ihres Elektrorollers regelmäßig aufladen und ihn nicht über längere Zeit entladen lassen, trägt das wesentlich zur Verlängerung seiner Lebensdauer bei.

Wie oft sollte ich den Akku meines Elektrorollers aufladen?

Stellen Sie immer sicher, dass der Akku Ihres Joyor-Elektrorollers zu mindestens 10 % geladen ist. Es empfiehlt sich, den Akku des Elektrorollers auf 30-70 % der Gesamtkapazität des Akkus aufzuladen. Vermeiden Sie es, die Batterie Ihres Elektrorollers vor dem Aufladen vollständig zu entladen. Sie können Ihren Elektroroller direkt nach einer kurzen Fahrt aufladen. Wenn Sie eine längere Fahrt hinter sich haben, lassen Sie es etwa 30 Minuten abkühlen und laden Sie es dann auf. Lassen Sie Ihren Elektroroller nicht einige Stunden lang mit stark entladener Batterie stehen. Laden Sie es umgehend auf. Wenn Sie Ihren Elektroroller über einen längeren Zeitraum lagern, achten Sie darauf, dass der Akku zu mindestens 40–50 % geladen ist. Es wird empfohlen, Ihren Elektroroller mindestens einmal alle 30 Tage aufzuladen. Wenn Sie Ihren Elektroroller etwa drei Monate lang ohne Aufladung stehen lassen, kann dies zu Schäden an der Batterie führen.

Woher weiß ich, dass die Batterie meines Elektrorollers geladen ist?

Am Ladegerät Ihres Elektrorollers befindet sich eine Leuchtanzeige. Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, wechselt das Licht zu Grün (von Rot zu Gelb). Sie können den Ladezustand der Batterie auch anhand der Batterieladeanzeige auf dem LCD-Display überprüfen oder die Echtzeitspannung Ihrer Elektroroller-Batterie überprüfen:

Batterie      Niedrigste Spannung     Höchste Spannung

24V                  19V   29,2V    36V                   27V                     42V    48V                            54,6 V

Die Echtzeitspannung Ihrer Batterie wird im Multi-Anzeigebereich des LCD-Displays angezeigt. Wie Sie darauf zugreifen können, erfahren Sie hier im Joyor Electric Scooter User Manual.

Kann ich den Joyor-Elektroroller vom Ladevorgang trennen, wenn er noch nicht vollständig aufgeladen ist?

Nachdem Sie den Elektroroller mit dem Ladegerät verbunden haben, lassen Sie den Akku vollständig aufladen – unterbrechen Sie den Ladevorgang nicht. Mindestens bei jedem dritten Ladezyklus ist eine unterbrechungsfreie Ladung bis zu 100 % Kapazität erforderlich.

Was ist die tatsächliche Höchstgeschwindigkeit des Joyor Elektrorollers?

Die Höchstgeschwindigkeit des Joyor-Elektrorollers kann in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren variieren: Ladezustand der Batterie, Art des Geländes, Wind, Gewicht des Fahrers. Die Höchstgeschwindigkeit aller Joyor-Elektroroller-Modelle außerH1 und Serie A beträgt 25 km/h entsprechend der Höchstgeschwindigkeit von den meisten europäischen Vorschriften empfohlen. Die Höchstgeschwindigkeit des Elektrorollers JoyorH1 beträgt 15 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit des Elektrorollers Joyor A3&A5 beträgt 25 km/h. Die Leistung des Elektrorollers ist maximal, wenn der Elektroroller zu mindestens 25 % geladen ist.

Warum haben Joyor-Elektroroller mit unterschiedlicher Motorleistung die gleiche Höchstgeschwindigkeit?

Die Leistung des Motors bestimmt nicht die Höchstgeschwindigkeit des Elektrorollers, sondern seine Beschleunigung und seine Fähigkeit, bergauf zu fahren und Fahrer mit höherem Gewicht zu bewältigen.

Wie groß ist die tatsächliche Distanzreichweite?

Bitte berücksichtigen Sie beim Vergleich der Joyor-Elektroroller-Modelle immer, dass alle technischen Eigenschaften aller Joyor-Elektroroller-Modelle auf unserer Website das Ergebnis von Messungen in einer Testumgebung mit einem 75 kg schweren Fahrer, auf flachem Gelände, ohne Wind und mit dem Durchschnitt sind Geschwindigkeit von 20-25 km/h, zweiter Gang. Dies sind die Faktoren, die die Leistung des Elektrorollers und vor allem die Reichweite beeinflussen. Abhängig von Ihrem Gewicht, der Art des Geländes und anderen Bedingungen können Sie Ihre Erwartungen im Vergleich zu den Ergebnissen der Testumgebung mehr oder weniger anpassen.

Was ist das maximale Gewicht, das der Joyor Elektroroller tragen kann?

Alle Joyor-Elektrorollermodelle außer H1 können ein maximales Gewicht von 120 kg tragen. Der Elektroroller Joyor H1 kann ein maximales Gewicht von 75 kg tragen.

Wie gut kann der Joyor-Elektroroller einen Hügel bewältigen?

Für eine durchschnittlich schwere Person kann der Joyor-Elektroroller eine Steigung von 10–12 Grad (ca. 15 % Steigung) bewältigen, was für die meisten Straßen/Wege ausreichend sein sollte. Für berüchtigte Anstiege können Fahrer den Elektroroller immer noch ähnlich wie einen normalen Tretroller kicken und sich den Hügel hinaufbewegen, es ist immer noch schneller als zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Je stärker der Motor ist, desto besser bewältigt der Elektroroller Steigungen. Je schwerer der Roller oder/und der Fahrer sind, desto schwieriger ist es für den Roller, bergauf zu fahren. Je größer die Räder sind, desto ruhiger ist die Fahrt und desto weniger spüren Sie die Unebenheiten der Straße. Wenn Sie regelmäßig bergauf fahren, empfehlen wir Ihnen, nur zwischen leichten und mittelleichten Modellen mit 500-W-Motor zu wählen:

• Joyor F5S+

• Joyor X5S

Warum so? Denn Sie brauchen einen leistungsstarken Motor, um eine gute Bergauffahrt zu gewährleisten, ohne dass Ihr Elektroroller langsamer wird, aber Sie brauchen auch ein leichtes Fahrzeug. Joyor Electric Scooters Y-Serie sind leistungsstarke Elektroroller mit einem 500-W-Motor, aber die Fahrzeuge selbst sind schwer und werden beim Bergauffahren langsamer. Wenn Sie ein sehr leichter Fahrer unter 65 kg sind, können Sie auch Modelle mit 350-400-W-Motor in Betracht ziehen:

• Joyor F3

• Joyor F5+

• Joyor X1

Wenn Sie häufig auf holprigen Straßen unterwegs sind, empfehlen wir Ihnen, zwischen Modellen mit großen Rädern zu wählen, um eine sanftere Fahrt auf holprigen Straßen zu gewährleisten:

• Joyor X-Serie

• Joyor Y-Serie

Kann ich den Joyor Elektroroller im Regen benutzen?

Ja, Sie können den Joyor auch im Regen fahren, wenn Sie die allgemeinen Vorsichtsmaßnahmen für rutschige Straßen beachten. Fahren oder stellen Sie den Roller nicht an Orten mit einem Wasserstand von mehr als 5 cm auf, um mögliche Schäden an der Batterie und anderen Teilen zu vermeiden. Joyor-Elektrorollermodelle mit großen 10-Zoll-Rädern X und Y sind auf rutschigen Straßen stabiler als Elektrorollermodelle mit kleineren Rädern der H1-, A- und F-Serie. Weitere Sicherheitshinweise für Joyor-Elektroroller finden Sie im Joyor-Benutzerhandbuch.

Kann ich den Joyor Elektroroller im Schnee benutzen?

Joyor-Elektrorollerreifen sind nicht für den Einsatz im Schnee konzipiert. Bitte vermeiden Sie das Einfahren auf rutschigen Straßen. Die Mindesttemperatur, mit der Joyor umgehen kann, beträgt -5 °C. Weitere Sicherheitshinweise für Joyor-Elektroroller finden Sie im Joyor-Benutzerhandbuch.

Wie kann ich überprüfen, ob mein Joyor-Elektroroller das richtige Modell mit den von mir gewählten technischen Eigenschaften ist?

1) Sie können die Leistung des Motors und die Spannung des Motors anhand der Seriennummer des Motors (Hinterrad) überprüfen. Die Seriennummer xx48V500Wxxxxxxxxxxx bedeutet, dass es sich um einen Motor mit 48 V und 500 W handelt.

2) Alle elektrischen Teile des Rollers haben die gleiche Spannung: Motor, Batterie, Controller, Display. Sie können die Spannung des Teils überprüfen, indem Sie die auf jedem Teil angegebenen Informationen zu den technischen Eigenschaften überprüfen.

3) Auf jeder Joyor-Batterie befindet sich ein Aufkleber mit Angaben zur Batteriespannung und der Batteriekapazität: 48V 13Ah

4) Die Spannung der Batterie ändert sich je nach Ladezustand der Batterie. Sie können die Echtzeitspannung auf dem Display im Multi-Anzeigebereich überprüfen (wo Sie standardmäßig den Kilometerstand sehen können). Drücken Sie kurz die EIN/AUS-Taste, um zwischen verschiedenen Anzeigen des Multi-Indikator-Bereichs zu wechseln: von Gesamtkilometerstand ODO zu Einzelkilometerstand TRIP und dann zur Echtzeitspannung V.

Hier finden Sie Informationen zur maximalen und minimalen Batteriespannung für verschiedene Batterien:

24 V: min. 19 V, max. 29,2 V

36 V: mindestens 27 V, maximal 42 V

48 V: min. 37 V, max. 54,6 V

Wenn Sie Zweifel an Ihrem Joyor und seinen technischen Eigenschaften und seiner Leistung haben, wenden Sie sich bitte an den Händler, bei dem Sie Ihren Joyor gekauft haben, oder an das offizielle Joyor-Technikzentrum in Selva de Mar 53, Barcelona.

Kann ich die Luftreifen meines Joyor-Elektrorollers gegen Vollreifen austauschen?

Bei Elektrorollern mit Vollgummireifen ist das Risiko einer Reifenpanne geringer, allerdings ist die Fahrt dadurch auch weniger ruhig und es kommt zu starken Vibrationen. Die Joyor-Elektroroller der X- und Y-Serie sind so konzipiert, dass sie eine komfortable, stabile und reibungslose Fahrt gewährleisten. Sie sind für Luftreifen ausgelegt. Die Joyor-Elektroroller der A- und F-Serie sind für Personen konzipiert, die bereit sind, auf Komfort für weniger Wartungsprobleme zu verzichten. Sie verfügen über einen Luftreifen vorne, einen Vollreifen hinten. Einer der Reifen ist luftbereift, damit Sie Ihre Fahrt trotzdem genießen können. Die originalen Schläuche und Reifen können Sie in unserem Onlineshop erwerben. Wir empfehlen Ihnen nicht, das Produktdesign zu ändern oder Reifen eines anderen Anbieters zu verwenden. Sie können die Luftreifen nicht gegen Vollreifen austauschen. Um eine Reifenpanne zu vermeiden, müssen Sie bestimmte Wartungs- und Nutzungsregeln für Elektroroller befolgen.

Wie kann ich eine Reifenpanne vermeiden?

Entgegen der landläufigen Meinung handelt es sich bei den meisten platten Reifen von Elektrorollern NICHT um Einstichstellen, die durch den typischen Nagel im Reifen oder andere scharfe Gegenstände verursacht werden. Viel häufiger kommt es zu Reifenpannen, die durch schlechte Fahrgewohnheiten und mangelnde Reifenpflege verursacht werden. Damit es zu einer Penetration kommt, muss der Fahrer zunächst einen spitzen Gegenstand finden, über den er sich überrollen kann. (Es ist schwieriger zu finden, als Sie denken.) Als nächstes muss der Fahrer genau so über das Objekt rollen, dass es in den Reifen eindringt. Schließlich muss die Eindringung tief genug sein, um SOWOHL den Reifen als auch den Schlauch zu durchschneiden. Sofern Ihre Route nicht mit Krähenfüßen vermint ist, müssen Sie wirklich Pech haben, damit dies geschieht. Eine Reifenpanne kann jedoch schon allein dann passieren, wenn Sie Ihren Roller nicht regelmäßig pflegen oder nicht gewissenhaft fahren. Es gibt drei wichtige Dinge, die Sie tun können, um Reifenpannen zu vermeiden. Um Ihnen die Erinnerung zu erleichtern, haben wir sie mit dem Akronym „AIR“ (Wortspiel beabsichtigt) organisiert.

Sie stehen für:

• Fügen Sie ein Dichtmittel hinzu,

• Überprüfen Sie den Reifen regelmäßig auf Beschädigungen und sorgen Sie dafür, dass der Reifendruck stets dem auf dem Reifen angegebenen Wert entspricht.

• Fahren Sie vor jedem Hindernis vernünftig langsamer und meiden Sie große Hindernisse und Wasser im Allgemeinen.

Was sind die Rückgabe- und Rückerstattungsrichtlinien für Elektroroller von Joyor?

Sie können Ihre Bestellung stornieren und den Joyor-Elektroroller innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf in der Originalverpackung zurückgeben, wenn er nicht verwendet wurde. Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Seite „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ für Joyor-Elektroroller.

Hat der Joyor Elektroroller eine Garantie?

Für den Joyor-Elektroroller gilt eine Garantie von 2 Jahren und für die Batterie eine Garantie von 12 Monaten. Die Garantie gilt in Fällen, in denen keine physischen Schäden am Elektroroller oder seinen Teilen vorliegen. Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Garantiebestimmungen für Elektroroller von Joyor. Bei Problemen mit dem Elektroroller wenden Sie sich bitte an unser Support-Team unter info@joyorscooter.com

Mein Joyor Elektroroller hat ein technisches Problem. Was soll ich machen?

Bitte wenden Sie sich an den offiziellen Joyor-Elektroroller-Händler, bei dem Sie Ihren Joyor gekauft haben. Wenn Sie es online im offiziellen Joyor online gekauft haben, kontaktieren Sie unser Support-Team unter info@joyorscooter.com.

Was kostet ein guter Elektroroller?

Der Preis eines Rollers hängt hauptsächlich vom Motor und der Batterie ab, mit der er ausgestattet ist. Das Wichtigste beim Kauf eines Rollers ist jedoch die erwartete Nutzung des jeweiligen Besitzers (Zugangsreichweite, Mittelklasse- oder Oberklasse-Elektroroller) und seine persönlichen Vorlieben.

Die günstigsten Roller mit 350 W beginnen bei ca Ausgestattet und mit einer Reichweite von bis zu 50 km. Roller mit 250 W sind für einen Durchschnittsnutzer meist schon zu begrenzt.

Elektroroller der Mittelklasse können zwischen 650 und 900 € kosten. Sie bieten eine Leistung zwischen 400 und 500 W und sind somit sehr vielseitig für jeden Einsatz, jeden Fahrertyp und jede Unebenheit. Normalerweise verfügen sie bereits über Batterien, die eine Reichweite zwischen 40 und 55 km ermöglichen, und ihre Ausstattung an Bremsen und Federungen liegt auf einem höheren Niveau als die Reichweiten.

Elektroroller mit hoher Reichweite sind Roller, die auf bestimmte Einsatzzwecke zugeschnitten sind und deren Preise über 900 € liegen. Sie verfügen über eine Reichweite von 70 bis 100 km und Motorleistungen von mehr als 500 W und sogar 1000 W pro Motor.

Was ist bei Elektrorollern Pflicht?

Die Vorschriften für den Verkehr von Elektrorollern und VMP (Personenmobilitätsfahrzeugen) in Spanien umreißen einige allgemeine Regelungen, die durch die unterschiedlichen lokalen Vorschriften, die in jedem Land gelten, ergänzt werden können. Nach Angaben der Generaldirektion für Verkehr in Spanien (DGT) gelten folgende spezifische allgemeine Vorschriften:

Einsatzgebiete des Elektrorollers:

Dem VMP ist das Betreten von Gehwegen, Fußgängerzonen, Kreuzungen, Autobahnen, Überlandstraßen oder Tunneln in städtischen Gebieten verboten.
Die für den Verkehr zugelassenen Strecken werden in der Landesverordnung angegeben. Andernfalls wäre der Verkehr auf jeder städtischen Straße erlaubt.

Eigenschaften von Elektrorollern:

Sie müssen dem DGT Personal Mobility Vehicle Characteristics Manual entsprechen.

Die Geschwindigkeit dieser Fahrzeuge muss zwischen 6 und 25 km/h liegen.

Elektroroller können weder mit einem Sitz noch mit einem Sattel ausgestattet sein.

Benutzer:

Das Mindestalter für das Fahren eines Elektrorollers beträgt in Spanien 16 Jahre. Das Mindestalter kann in jedem Land unterschiedlich sein.

Die Fortbewegung mit einem Roller erlaubt nur einen einzigen Passagier pro Roller. Es ist verboten, zwei oder mehr Personen auf einem Roller zu befördern.

Während der Fahrt dürfen Sie weder Kopfhörer tragen noch das Mobiltelefon oder ein anderes Gerät benutzen.

Das Straßenverkehrsgesetz schreibt die Pflicht zum Tragen eines Schutzhelms für VMP-Fahrer vor, arbeitet an dieser Regelungsentwicklung jedoch gemeinsam mit den Kommunen und den beteiligten Akteuren. Es hängt von den kommunalen Vorschriften der Stadt ab, in der es in Umlauf gebracht wird.

Es gelten die gleichen im Straßenverkehrssicherheitsgesetz zulässigen Alkoholhöchstwerte sowie das Fahrverbot bei Vorhandensein von Drogen im Körper.

Was ist nötig, um einen Elektroroller fahren zu können?

In Spanien wird Folgendes benötigt:

- Mindestens 16 Jahre alt sein

- Tragen Sie einen Helm und empfehlen Sie geeignete Kleidung

- Beachten Sie die Verkehrsregeln der Aufsichtsbehörde und der Gemeinde, in der Sie unterwegs sind.

Informieren Sie sich über die Vorschriften in Ihrem Land.

Welche Lebensdauer hat ein Elektroroller?

Die Lebensdauer eines Rollers kann je nach Marke, Reichweite des Elektrorollers (hoch, mittel oder niedrig), Nutzungsintensität (Anzahl der gefahrenen Kilometer), Art der Fahrt (lang oder kurz, Grad der Steigung) variieren (Straße, Art des Belags), das Gewicht des Benutzers, die Behandlung des Rollers und die Ladezyklen, regelmäßige Wartung und vorbeugende Augenkontrollen vor der Fahrt.

Ein Mittelklasse-Roller kann durchaus zwei bis drei Jahre halten, und wenn die Revisionen durchgeführt und die Verschleißelemente ausgetauscht werden, bevor es zu kritischen Fehlern kommt, sind es noch mehrere Jahre und Kilometer.

Mit dem Einkaufen fortfahren

Purchase options
Select a purchase option to pre order this product
Countdown header
Countdown message


DAYS
:
HRS
:
MINS
:
SECS