Ein Mobilitätserlebnis, das Ihr Leben verändern wird!

Die Zukunft der nachhaltigen Mobilität liegt in Ihren Händen!

Seien Sie Teil der Mobilitätsrevolution.

Joyor electric scooter Spain patinete electrico Joyor España

Was ist der beste Roller für jeden Benutzer? Bei Joyor helfen wir Ihne

Welcher Elektroroller passt am besten zu Ihnen? Was sollten Sie bei der Auswahl beachten? Was sind die Unterschiede zwischen den Serien und Modellen der Joyor Elektroroller? Joyor bietet derzeit in Europa 7 Serien und 15 verschiedene Modelle von Elektrorollern an. Dieser Artikel hilft Ihnen, die Unterschiede zwischen den verschiedenen Joyor-Modellen und -Serien zu verstehen.

Joyor electric scooter models comparison

Berücksichtigen Sie beim Vergleich der Joyor-Elektroroller-Modelle stets alle technischen Eigenschaften aller Modelle. Auf unserer Website finden Sie die Ergebnisse von Messungen in einer Testumgebung, mit einem 75 kg schweren Benutzer, auf flachem Gelände, ohne Wind und mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 20–30 km/h. Dies sind die Faktoren, die die Leistung des Elektrorollers beeinflussen.
Abhängig von Ihrem Gewicht, der Art des Geländes und den anderen Faktoren, die die Leistung des Rollers beeinflussen, wird die Leistung Ihres Elektrorollers näher (oder weniger) an den Ergebnissen der Testumgebung liegen.

Was ist bei der Auswahl eines Elektrorollers zu beachten?

Bei der Auswahl eines Elektrorollers sollten Sie immer zwei Hauptgruppen von Faktoren berücksichtigen.

1. Nicht veränderbare Faktoren

Dinge, die Sie nicht ändern oder anpassen können oder die Sie zumindest nicht einfach in kurzer Zeit ändern können:

  • Dein Gewicht
  • Art der Terrain Ihres regulären Arbeitswegs
  • Der Durchschnitt Distanz des regulären Arbeitswegs, den Sie mit einer Akkuladung zurücklegen müssen

Bevor Sie sich mit dem Design befassen, ist es wichtig, die nicht veränderbaren Faktoren zu ermitteln, da diese Ihre Auswahl erheblich einschränken können. Wenn Ihr Gewicht beispielsweise 100 kg beträgt und Sie jeden Tag etwa 40 km bergauf fahren müssen, können Sie die Ultraleichtversion mit kleinem Akku und einfachem Motor nicht verwenden, egal wie viel Sie möchten. Ein einfacher Elektroroller wird Ihren Bedürfnissen nicht entsprechen. Mit anderen Worten: Prüfen Sie zunächst, welche Modelle Sie wählen können, denn nicht alle davon werden für Sie geeignet sein.

Dein Gewicht

Dieser Faktor bestimmt direkt die Leistung des Motors, den Ihr Elektroroller haben sollte. Je stärker der Motor ist, desto mehr Gewicht kann er tragen, ohne langsamer zu werden.

Wenn Sie ein schwerer Fahrer sind, sollten Sie nur Modelle mit einem 500-W-Motor oder mehr in Betracht ziehen:

Art des Geländes

Zweitens überlegen Sie, in welchem ​​Gelände Sie sich täglich bewegen. Dieser Faktor bestimmt auch die Motorleistung Ihres Elektrorollers, sein maximales Gewicht und die Größe der Räder. Je stärker der Motor des Elektrorollers ist, desto besser meistert er Steigungen. Je größer die Räder, desto sanfter ist die Fahrt und desto weniger werden Sie die Unebenheiten der Straße spüren.

Wenn Sie regelmäßig die Küste entlangfahren, empfehlen wir Ihnen, nur zwischen den mittelschweren Modellen mit Motoren ab 500 W zu wählen:

Warum das? Denn Sie benötigen einen leistungsstarken Motor, der eine gute Bergauffahrt garantiert, ohne dass Ihr Elektroroller an Geschwindigkeit verliert, genauso wie Sie ein leichtes Fahrzeug benötigen.

Wenn Sie ein leichter Fahrer mit weniger als 65 kg sind, können Sie auch Modelle mit 350-W-400-W-Motor in Betracht ziehen:

Wenn Sie häufig auf holprigen Straßen fahren, empfehlen wir Ihnen, zwischen Modellen mit größeren Rädern oder Hinterradfederung zu wählen, um eine ruhigere Fahrt zu gewährleisten:

Und wenn Sie gerne in felsigerem Gelände fahren und die Berge genießen oder Ihr täglicher Arbeitsweg durch bergige Gebiete führt, sind in diesem Fall die neuen Joyor-All-Terrain-Modelle die beste Alternative:

Autonomie der Joyor-Elektroroller

Wenn Ihr üblicher Arbeitsweg weniger als 25 km beträgt, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn die meisten Joyor-Elektrorollermodelle können diese Strecke mit einer vollen Akkuladung zurücklegen. Wenn Sie jedoch eine lange Strecke zurücklegen oder lieber von zu Hause zum Strand fahren und jedes Wochenende die ganze Stadt durchqueren möchten, ist die Investition in ein Modell mit größerer Reichweite unerlässlich. Die Reichweite des Elektrorollers hängt von der Batterie ab. Hier ist die Liste aller Joyor-Elektroroller, sortiert nach Reichweite von minimal bis maximal:

electric scooter

2. Nicht veränderbare Faktoren

Nachdem Sie nun Ihre Auswahl eingegrenzt haben und die Optionen verwerfen, die nicht Ihren Anforderungen entsprechen, können Sie sich mit den Unterschieden zwischen den verschiedenen Modellen und Serien befassen und über Ihre eigenen Vorlieben nachdenken.

Bei der Auswahl Ihres Joyor ist es wichtig, dass Sie die drei Punkte kennen, die Ihnen den Entscheidungsprozess erleichtern:

  1. Alle Modelle einer Serie haben das gleiche Design und Aussehen, der einzige Unterschied besteht in den technischen Eigenschaften, die hauptsächlich durch den Motor und die Batterie bestimmt werden: Leistung und Autonomie.
  2. Je leistungsstärker der Elektroroller ist und je mehr Autonomie er hat, desto höher ist sein Gewicht.
  3. Alle Baureihen verfügen über mindestens eine Vorderradaufhängung.

Die Joyor Electric Patientenserie erklärt

Serie A

Wenn Sie solide pannensichere Reifen und ein modernes, leichtes Design bevorzugen. Bei der Joyor A-Serie handelt es sich um Elektroroller, die für Menschen entwickelt wurden, die Komfort und geringen Wartungsaufwand bevorzugen.

Mit den Elektrorollern der A-Serie können Sie einen platten Reifen vergessen. Die Vollräder sind nicht so leichtgängig wie Lufträder, obwohl die Elektroroller Joyor A3 und Joyor A5 über eine einfache Vorderradaufhängung verfügen, um Vibrationen auf holprigen Straßen auszugleichen. Abgesehen davon ist eines der Hauptunterscheidungsmerkmale dieser Elektroroller, dass sie im Vergleich zu allen anderen Joyor-Modellen den Motor am Vorderrad und nicht am Hinterrad haben.

Die Elektroroller Joyor A3 und Joyor A5 haben ein sehr leichtes Design und ein modernes Aussehen; abgesehen von den Vorder- und Rücklichtern; sie verfügen über farblich anpassbare Ambiente-Seitenlichter; elektrische und Fußbremse; und die Möglichkeit zur Verbindung über Bluetooth. Joyor A3 und Joyor A5 sind zwei völlig identische Modelle, außer dass der Joyor A5 über einen zusätzlichen abnehmbaren Akku verfügt.

Serie F

Die Joyor F-Serie ist etwas größer, aus Flugzeugaluminium statt aus Kunststoff gefertigt, mit einer einzigen Vorderradaufhängung und bequemeren Griffen zum Beschleunigen und Bremsen. Die verbesserten Modelle F5+ und F5S+ verfügen nun nicht nur über eine einzelne Vorderradaufhängung, sondern auch über eine doppelte Hinterradaufhängung, was das Gewicht des Elektrorollers um 500 g erhöht, die Fahrt aber deutlich komfortabler macht. Diese Elektroroller verfügen über eine hintere Trommelbremse.

Ihr Hauptunterscheidungsmerkmal gegenüber der X- und Y-Serie sind die 8-Zoll-Räder und das kürzere und schmalere Fahrgestell. Es macht die Modelle der X- und Y-Serie sowohl im zusammengeklappten als auch im aufgeklappten Zustand kompakter, sie sind tragbar konzipiert.

Die Elektroroller der Joyor F-Serie verfügen über ein solides Hinterrad, was einerseits die Möglichkeit einer Reifenpanne verringert, andererseits aber auch die Fahrt auf holprigen Straßen weniger komfortabel macht. Bei den Modellen F5+ und F5S+ kompensiert die doppelte Hinterradaufhängung diesen Aspekt voll und ganz und sorgt für ein angenehmes Fahrgefühl. Darüber hinaus sind ihre Leuchten kleiner als die Leuchten der X-, Y-Serie.

Serie X

Wenn Sie eine reibungslose Fahrt mit einem leichten bis mittelschweren Fahrzeug bevorzugen. Der Hauptvorteil der Elektroroller der Joyor Die großen 10-Zoll-Räder sorgen für eine sanftere und komfortablere Fahrt auf holprigen Straßen. Diese Elektroroller verfügen über eine hintere Scheibenbremse, die die Bremskraft des Rollers bei geringerem Platzbedarf erhöht.

Die Joyor

Die Elektroroller dieser Serie sind so konzipiert, dass sie ein optimales Gleichgewicht zwischen Design und Tragbarkeit bieten, um eine hohe Fahrzeugleistung zu gewährleisten.

Serie G

GS-Serie: Die Elektroroller der GS-Serie zeichnen sich durch Stabilität, Langlebigkeit und Motorleistung aus. Die Modelle GS5 und GS9 verfügen über pannensichere 8,5-Zoll-Vollgummireifen und eine doppelte Vorder- und Hinterradaufhängung, die eine reibungslose und sichere Fahrt garantieren. Während das G5-Modell über Luftreifen und eine doppelte Hinterradaufhängung verfügt. Das Chassis der GS-Modelle ist größer und ermöglicht eine stabilere und komfortablere Sitzposition.

Modell GS9: Es verfügt über den stärksten Motor und die Batterie mit der höchsten Spannung in der Joyor-Elektroroller-Kollektion. Dadurch erreichen Sie eine Reichweite von bis zu 75 km und sorgen für lange und sichere Fahrten.

Joyor G5: Es ist ein viel eleganteres Modell und ideal für alle, die einen Transport zum Arbeitsplatz suchen. Es verfügt über eine doppelte Hinterradaufhängung, die die Fahrt bei Unebenheiten wesentlich komfortabler macht, außerdem hat es eine Reichweite von 45 – 55 km und sein Gewicht beträgt 17,8 kg. Der G5-Roller hat ein stabiles Fahrwerk und verfügt über Seitenlichter, die das Fahren mit dem Roller deutlich sicherer machen.

Serie Y

Bei den Elektrorollern der Joyor Y-Serie dreht sich alles um Design, Sicherheit und Komfort. Sie verfügen über größere und breitere Räder, eine doppelte Vorderradaufhängung und eine doppelte Hinterradaufhängung, um eine äußerst ruhige Fahrt auf jeder Straße zu gewährleisten. Die Elektroroller der Joyor Y-Serie verfügen über Scheibenbremsen vorne und hinten. Sie verfügen nicht nur über große Vorder- und Rücklichter, sondern auch über vordere und hintere Blinker auf beiden Seiten des Elektrorollers.

Die Joyor Y-Serie verfügt über das fortschrittlichste Design, das Joyor derzeit zu bieten hat. Sowohl der Joyor Y5S als auch der Joyor Y10 verfügen über einen leistungsstarken 500-W-Motor. Der einzige Unterschied zwischen diesen beiden Elektrorollern ist der Akku. Der Joyor Y10 verfügt über einen langlebigeren Akku, der ihm eine unglaubliche Reichweite von bis zu 100 km verleiht. Dieses Fahrzeug eignet sich perfekt für Vermietungsdienste, Reiseleiter, Lieferfirmen und Fernreisende.

Aber Vorsicht: Fortschrittliches Design und extreme Reichweite haben ihren Preis: Bei den Elektrorollern der Joyor Y-Serie handelt es sich um schwere Fahrzeuge, die das Steigen etwas langsamer machen und den Transport im zusammengeklappten Zustand erschweren.

Serie

Es ist die neueste Serie von Joyor und die einzige, die den Einsatz im Gelände unterstützt. Diese Serie gilt als ideal für Liebhaber von Bergtouren und solche Benutzer, die gerne Orte erreichen, die andere Roller nicht erreichen würden.

Die S-Serie umfasst zwei Modelle:

Das S5-Modell verfügt über einen Farb-LCD-Bildschirm, einen 600-W-Heckmotor, eine Reichweite von 40–55 km, 10-Zoll-Luftreifen, Scheibenbremsen vorne und hinten sowie eine Doppelfederung vorne und hinten. Dieser Roller macht Ihre Fahrt – in der Stadt oder auf Feldwegen in gutem Zustand – zu einem Erlebnis.

Das Modell S10-S ist der bisher leistungsstärkste Roller von Joyor, mit Doppelmotor (je 1.000 W, 2.000 Watt insgesamt) und einer Reichweite von 70 – 85 km. Es verfügt über Lufträder und eine Doppelfederung vorne und hinten, was das Fahren auf unebenem Gelände deutlich komfortabler macht. Der innovative S10-S Roller verfügt vorne und hinten über hydraulische Scheibenbremsen. Wenn Sie Mountainbiken möchten, ist dieses neue Modell Ihr bester Verbündeter, um das Beste aus dem S10-S-Roller herauszuholen.

„Pop-Mobilität“ das neue Konzept

Joyor Scooter ist das Elektroroller-Unternehmen, das das neue „POP MOBILITY“-Konzept in Europa vorantreibt und die größte Auswahl an Elektrorollern für jeden Geschmack und Bedarf auf den Markt bringt. Joyor-Roller sind elektrische, faltbare Roller, die für den persönlichen Transport sowie für den Freizeit- und Berufsgebrauch konzipiert sind. Schnell, langlebig, solide, sicher und einfach zu fahren.

Joyor ist ein auf Elektrofahrzeuge für die persönliche Mobilität (MPV) spezialisiertes Unternehmen, das die gesamte Industriekette integriert: vom Produktdesign über die Produktion, den Kundendienst, den technischen Support bis hin zur Beteiligung an der Entwicklung von Vorschriften und der Förderung bewährter Verfahren.

Einen Kommentar posten

Bitte beachten Sie, Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie veröffentlicht werden

Purchase options
Select a purchase option to pre order this product
Countdown header
Countdown message


DAYS
:
HRS
:
MINS
:
SECS